SB KADER upperaustria 2012
 

Aufnahmekriterien

 

Gremium

-          Referent

-          zuständige Trainer

 

  1. hervorragende wiederholte Leistungen im Landescup OÖ bzw. in anderen Bundesländern
    -  mehrfache Platzierung unter den ersten 3
    -  Gesamtwertung der OÖ Tour unter den ersten 3
    (abzüglich der LäuferInnen vom Landeskader)
  2.  ÖSV Mitgliedschaft
  3.  Bereitschaft zur Erfüllung der Verpflichtungen
  4.  Einverständnis der Eltern

 

Unter Berücksichtigung der aktuellen max. Landeskadergröße von 20 Personen.

 

 

Kadertypen des lsvoö

-          Nachwuchskader [NK]                  Kinder I, Kinder II, Schüler I

-          Landeskader [LK]                          Schüler II, Jugend I, Jugend II

-          FIS Kader [FK]                               ab allgemeine Klasse

 

 

 

KADERRICHLINIEN  Herren/Damen

  

LK SCHÜLER

-          LC Gesamtwertung unter den ersten 4

-          Austria Tropy zu Saisonende unter den ersten 20/15 in einer Disziplin

 

LK JUGEND

-          LC Gesamtwertung unter den ersten 5/3

-          Austria Tropy zu Saisonende unter den ersten 20/15 in einer Disziplin

-          Aktuelle FIS Liste: zu Saisonende unter den ersten 350/300 in einer Disziplin

 

FIS Kader

-          Aktuelle FIS Liste: zu Saisonende/Beginn unter den ersten 300/250 in einer Disziplin

 

Verpflichtungen LK:

 

·         ÖSV Mitgliedschaft (gilt für alle Kader)

·         Ankauf der gesponserten Teamkleidung

·         Bei offiziellen Veranstaltung (Training, Rennen, Ehrungen,...) Verwendung der Team-Bekleidung.

·         Anbringung und Tragen der Sponsorenaufkleber

·         Starverpflichtung bei den Landescuprennen (Außer höhere Gewalt, bzw.. entschuldigt Schule, Krankheit, verletzt)

·         Besuch der Trainings

·         Teilnahme an medizinischen Untersuchungen am Beginn und Ende der Saison (Überprüfung der Leistungsfähigkeit)

·         Selbstständige Vorbereitung für die Saison

·         Pflege der Ausrüstung (Boards, Bekleidung)

·         Wir sind ein Team und verhalten uns dementsprechend
Im speziellen gegenüber ÖSV, Kollegen und Betreuern

·         Teilnahme an der Austria Trophy

·         Teilnahme an den österr. Meisterschaften bei Qualifikation

·         Interne Probleme werden intern behandelt und gemeinsam gelöst

 

FIS Kader:

·         Teilnahme an mindest 2 internationalen Bewerben pro Saison

·         Teilnahme an den Österr. Meisterschaften

 

 

 

Rechte des LK

 

·         Tragen der Kaderbekleidung für LK

·         Zur Verfügung Stellung eines Trainers

·         Organisation der Trainings

·         Betreuung bei Veranstaltungen

·         Teilnahmeberechtigung bei internationalen Rennen

·         Verbilligte bis kostenfreie Beschaffung der Ausrüstung

·         Unterstützung bei Liftkarten (S&F), Unterkunft und Anreise
Unterkunft: Selbstbehalt min €15,00 bzw. 40%
Liftkarten außerhald Snow&Fun: sind selbst zu tragen
Anreise: wird kostenfrei organisiert

·         Kostenfreie Saisonkarte Snow&Fun nur für den LK bei Einhaltung der Kaderrichtlinien

 

 

rudolf lechner
referent